AG Diagnostik, Evaluation und Intervention

AG für Psychologische Diagnostik, Evaluation und Intervention

Herzlich willkommen zum Webauftritt der Arbeitsgruppe für Psychologische Diagnostik, Evaluation und Intervention.

Unsere Arbeitsgruppe beschäftigt sich sowohl mit den Themen der Psychologischen Diagnostik als auch der Differentiellen Psychologie und Persönlichkeitsforschung.

Die psychologische Diagnostik beschäftigt sich vor allem damit, wie psychologisch relevante Informationen systematisch gesammelt und aufbereitet werden sollen, um daraus resultierende Entscheidungen und Handlungen (z.B. Therapie- oder Personalauswahlentscheidungen) zu begründen. Demnach sind die Ziele der Psychologischen Diagnostik, menschliches Verhalten und Erleben möglichst präzise zu beschreiben, zu klassifizieren, zu erklären und vorherzusagen sowie entsprechende Messinstrumente bereitzustellen.

Die Differentielle Psychologie und Persönlichkeitsforschung beschäftigt sich unter anderem mit der Beschreibung und Erklärung von zeitlich stabilen Persönlichkeitseigenschaften sowie kognitiven Fähigkeiten von Menschen; hier sind die interindividuellen Unterschiede zwischen den Menschen besonders zentral. Demnach ist es ein Ziel der Differentiellen Psychologie und Persönlichkeitsforschung, das Verhalten und Erleben von Menschen bezogen auf interindividuelle Unterschiede in Persönlichkeitseigenschaften und kognitiven Fähigkeiten zu untersuchen.

Diese Inhalte werden auch in den von uns angebotenen Modulen gelehrt:

B.Sc.: Grundlagen der Diagnostik, Differentielle Psychologie, Diagnostische Testverfahren

M.Sc.: Testen und Entscheiden, Kommunikation wissenschaftlicher Ergebnisse

Die Forschungsschwerpunkte unseres Teams liegen ebenfalls in verschiedenen Teilbereichen dieser Disziplinen. Dazu zählen u.a.:

• Rolle von Charakterstärken im Leben von Erwachsenen und von Kindern/Jugendlichen allgemein und in unterschiedlichen Kontexten (z.B. am Arbeitsplatz, in der Schule)

• Determinanten und Indikatoren mentaler Gesundheit über die Lebensspanne

• Persönlichkeit und soziale Beziehungen mit Schwerpunkt Partnerschaft und Familie

• Verhalten in sozialen Interaktionen

• Konstruktion und Adaptation psychometrischer Verfahren

Hinweis

Aktuelle Öffnungszeiten der Testbibliothek:

Gültig für den Zeitraum vom 16.07. – 08.10.2018:

Donnerstags, 10:00 – 13:00 Uhr

Geschlossen: 16.07. – 20.07.2018 und 03.09. – 14.09.2018